20160120_Technische Rundschau_Geschickte Kombination

20.01.2016

Mit der Kombination eines 5-Achs-Bearbeitungszentrums von Hermle und GRESSEL-Zentrischspannern schlägt A. Braun Konstruktionen mehrere Fliegen mit einer Klappe: Man kann mit nur einem Spannmitteltyp hochflexibel agieren, reduziert dadurch die Nebenzeiten und realisiert gleichzeitig einen automatisierten Betrieb.

Das Familienunternehmen Braun Konstruktionen und Fertigungstechnik aus dem deutschen Bad Wurzach hat sich über die Jahre sowohl einen Namen im Bau von Vorrichtungen und Sondermaschinen als auch in der Fertigung anspruchsvoller Teile für die Lebensmittel-, Molkerei- und Verpackungsindustrie sowie den Elektromotoren- und allgemeinen Maschinenbau gemacht.