Zentrischspanner C3 – präzise und mit hoher Kraft Kleinteile spannen!

zentrischspanner-c3
zentrischspanner-c3-backenschnellwechsel
zentrischspanner-c3-backenschnellwechsel-1
01 / 02 / 2021

Familienzuwachs bei den Zentrischspannern vom Schweizer Spezialisten für Werkstück-Spanntechnik und automatisiertes Werkstück-Handling GRESSEL AG, CH-8355 Aadorf: Der neue Kleinteile-Zentrischspanner C3! Mit dieser kompletten Neuentwicklung findet das Lieferprogramm an Werkstück-Spanntechnik für die bis zu 5-achsige Komplettbearbeitung von Präzisionsteilen seine logische Fortsetzung. Denn mit dem Ausbau des „GRESSEL-Spanntechnik-Baukastens für die 5-Achsen-/6-Seiten-Bearbeitung“ wird nun ein breites Spektrum von Kleinteilen und bis hin zu mittelgroßen Werkstücken aus einem Spannsystem abgedeckt.

Basierend auf den Erfahrungen aus Tausenden von täglich im Einsatz befindlichen Spannlösungen, zeichnen sich die Kleinteile-Zentrischspanner der Baureihe C3 durch eine Vielzahl an nützlichen Innovationen aus: kompakte Konstruktion für beste Zugänglichkeit, großer Spannbereich für den universellen Einsatz, Backen-Schnellwechselsystem für die werkzeuglose Umrüstung ohne Zeitverlust, hohe Spannkraft für die reproduzierbar präzise Fixierung unterschiedlichster Werkstücke, rostfreier, gehärteter (HRC 45) Grundkörper für eine sehr hohe Langzeit-Genauigkeit, 16 Varianten für den optimalen Spannsystem-Aufbau, und schließlich 2 Jahre Gewährleistung!

Dem Standard-Baukasten des Kleinteile-Zentrischspanner C3 liegen zwei Grundkörper in den Längen L-80 und L-100 zugrunde. Je nach Größe und Beschaffenheit der Werkstücke können auf ein und denselben Grundkörpern Backen der Breiten 45 und 70 mm montiert werden. Das Wechseln der verschiedenen einsatzgehärteten (54 – 56 HRC) Backen (grip 3 mm in Breite 45 und 70 mm, grip 3 mm VS in Breite 45 und 70 mm, glatt 5 mm in Breite 45 und 70 mm sowie glatt 5 mm in Breite 45 und 70 mm) ist ohne Werkzeugeinsatz in wenigen Sekunden vorzunehmen.

Der Kleinteile-Zentrischspanner C3 realisiert bei einem max. Anzugs-Drehmoment von 50 Nm eine max. Spannkraft von bis zu 16 kN. Damit ist bei allen Zerspanungsoperationen eine sehr hohe Zuverlässigkeit sprich: eine hohe Prozesssicherheit gegeben. Die Kleinteile- Zentrischspanner C3 sind mittels zwei Schrauben und zwei Ausrichtbolzen (Durchmesser 12 H7) von oben durch den Grundkörper gehend einzeln oder mehrfach auf Standard- oder Sonder-Paletten sowie auf Adapterplatten zu montieren. Darüber hinaus können sie mit Aufnahmebolzen für Nullpunkt-Spannsysteme versehen werden, womit sie auch kompatibel zu den am Markt vertretenen Nullpunktsystemen verschiedener Hersteller sind.

Dank der kompakten Ausführung sowie vor allem auch der symmetrischen Zugänglichkeit eignen sich die Kleinteile-Zentrischspanner C3 für unterschiedlichste Anwendungen in der  5-Seiten-Komplettbearbeitung. Zumal sie ideal für die Integration direkt in eine oder auf einer Palette sowie auf einem Teilapparat ausgelegt sind, z.B. zur Realisierung der 4- bzw. 5-Achsen-Bearbeitung auf entsprechenden Vertikal-/Horizontal-Bearbeitungszentren.

GRESSEL C3 auf Youtube

C3 - EINFACHSTES HANDLING FÜR KLEINE WERKSTÜCKE - Flyer

C3 - Katalog Kapitel

Zurück
Nach oben scrollen