Unsere Maschinenschraubstöcke

Maschinenschraubstock gripos

Kann der Maschinenschraubstock gripos auf die Seite gestellt werden?
Ja, der Maschinenschraubstock gripos kann auf die Seite gestellt werden. 

Wie befestigt man den Schraubstock, wenn er auf der Seite liegt?
Hier empfehlen wir Ihnen unsere individuellen Kundenlösungen. Gerne beraten unsere Produktspezialisten Sie persönlich für bestmögliche Empfehlungen.
Zum Kontaktformular

Ist der Aufbau des Maschinenschraubstocks gripos kompatibel mit anderen Schraubstöcken?
Teilweise sind identische Lochbildabstände vorhanden. Genauere Informationen dazu finden Sie in unserem Katalog Kapitel 1 gripos und Aufspannmöglichkeiten.

Kann die Spindel durch Späne verklemmen oder verschleissen?
Nein, diese Gefahr besteht nicht, dass die Spindel durch Späne verklemmt oder verschleisst. Die Spindel vom Maschinenschraubstock gripos dreht nicht beim Spannen, sondern die Zugstange in der Spindel spannt.

Welche Vorteile hat der gripos gegen über anderen NC Spannern?
✓ Hebelschnellspannung mit nur einer Schwenkbewegung von 160°
✓ Kein Kurbeln notwendig
✓ Grosses und vielseitiges System- und Aufsatzbackenprogramm
✓ Kein Verklemmen der Spindel durch Späne 
✓ Es greift das Zuganker-Prinzip und ist somit bestens für Nullpunktsysteme geeignet, da nur minimalstes Durchbiegen des Grundkörpers. Keine Zwischenplatte wie bei Spannern notwendig, die nach Spannung auf Druck funktionieren
✓ Einfachstes Handling beim Reinigen, Umbauen oder Rüsten
✓ Gripos, den bewährten 3-Achs Maschinenschraubstock gibt es bereits seit über 30 Jahren

Maschinenschraubstock grefors

Wie verwende ich den grefors auf einem grossen Maschinentisch?
Der Einsatz des Maschinenschraubstocks grefors ist geradezu simpel. Durch die Verwendung des Winkeltriebs ändert sich lediglich die Position der Kurbel von horizontal zu vertikal.

Gibt es Möglichkeiten zum Umbau für grössere Werkstücke?
Ja, mit einer Grundkörperverlängerung kann der Spannbereich von 159 mm auf 509 mm vergrössert werden. 

Wie prozesssicher ist der Maschinenschraubstock grefors?
Der grefors ist ein sehr prozesssicherer Maschinenschraubstock. Durch die stufenlose Krafteinstellung von 4-60 kN und einer Kurbelumdrehung ist die Wiederholgenauigkeit sichergestellt.

Gibt es einen Spannkraftverlust wenn man heute spannt und morgen fräst?
Sie können Ihre Werkstücke problemlos heute spannen und am nächsten Tag bearbeiten. Durch die mechanische Verriegelung gibt es keinen Spannkraftverlust.

Wie lässt sich der Maschinenschraubstock grefors montieren?
Das Ausrichten erfolgt durch Präzisionsnutensteine und Schrauben durch den Grundkörper, sowie mit Spannpratzen auf den aussenliegenden Spannschultern.

Einfachspanner S2

Ist die Spindel gegen Späne geschützt?
Ja, die Aussenspindel dreht sich nur beim Verstellen des Spannbereichs. Die Spannkraft wird über die gekapselte Zugstange aufgebaut, die in der Aussenspindel geschützt ist. 

Wie baut man den Spanner auf den Maschinentisch oder die Palette?
Dies erklären wir Ihnen in unserem Katalog auf der Seite 218.
Katalogkapitel

Welche Vorteile hat der Einfachspanner S2 gegenüber dem Maschinenschraubstock gripos?
✓ Niedriger Spanner
✓ Geringes Gewicht
✓ Bestens geeignet für Paletten Automation

Welche Vorteile hat der Einfachspanner S2 gegenüber anderen Systemen auf dem Markt?
✓ Spannweiten-Verstellung erfolgt nur über Spindel
✓ Kompletter Spannbereich lässt sich auf und zu Kurbel ohne Backenumbau
✓ Kein Verklemmen der Spindel
✓ Hebel-Schnellspannung bei ca. 160°
✓ Hohe Wiederholgenauigkeit bei +/- 0,01 mm
✓ Vielseitiges GRESSEL-Backensortiment
✓ Ideal geeignet für Nullpunktsystem durch Zuganker-Prinzip
✓ Flexibelster Spanner in diesem Preissegment

Einfachspanner solinos

Welche Spannkraft haben die GRESSEL Einfachspanner?
Die Spannkraft beim Einfachspanner solinos liegt bei 12-40 kN. Für die Rohteilspannung empfehlen wir klar unsere GRESSEL grip Backen, auswählbar in verschiedenen Höhen. Bei der Fertigteilspannung schlagen wir unsere GRESSEL Wolfram Carbid beschichteten Backen vor, da hier der Reibwert um das 2,5-fache erhöht werden kann.

Wie verhält sich die Spannkraft?
Die Spannkraft verhält sich linear. Der Kraftaufbau entsteht direkt ohne Kraftverstärker mittels Drehmoment. 

Welche maximalen Spannbereiche haben die Einfachspanner solinos?
Die maximalen Spannbereiche liegen bei 122-243 mm. Der kleinere Spannbereich wird mit Backen, welche vertikal aufgeschraubt werden, realisiert. Um den maximalen Spannbereich auszuschöpfen, gibt es ein Backensortiment, welches horizontal verwendet werden kann.

Welche Backengrössen können hydraulisch betätigt werden?
Die Backenbreiten 65 und 100 mm können hydraulisch betätigt werden. Falls es grösser sein soll, gibt es unseren Maschinenschraubstock gripos auch in 125 und 160 mm Backenbreite als hydraulische Variante. Der gesamte Hub kann leicht mechanisch verstellt werden. Beim hydraulischen Hub haben wir immer 3-5 mm Spannhub. Alle unsere hydraulischen Spannmittel sind mit einer mechanischen Federrückstellung ausgestattet und können spielend einfach mit unserem pneumohydraulischen Druckverstärker betrieben werden. Einfach aufgebaut und ideal für alle, die in kein teures und grosses Hydraulikaggregat investieren wollen.  

Wie lange ist die Gewährleistung? 
Die GRESSEL Gewährleistung beträgt grundsätzlich 24 Monate oder 50'000 Spannzyklen. Allerdings zeigen uns die Erfahrungswerte, dass unsere Spannmittel weitaus länger standhalten. Durch unsere enge Kundennähe vor Ort kann auch immer technische Unterstützung gewährleistet werden.

Ist eine spezielle Wartung notwendig? 
Nein, die Spindel ist geschützt aufgebaut und daher ist keine spezielle Wartung notwendig. Nur bei längerer Lagerung ausserhalb der Maschine, empfehlen wir die Einölung der Führungsbahnen mit etwas Maschinenöl.

Nach oben scrollen