WERKSTÜCK­UNTERLAGEN

GRESSEL Werkstückunterlagen

doubble dash gressel

Schnell platziert und sicherer Halt

Die praktischen Helfer im Alltag für die Werkstück Komplettfertigung OP 10 (Rohteil) und OP 20 (Fertigteil).

Die gehärteten und geschliffenen Werkstückunterlagen werden im Spannsystem nicht nur einfach auf die Werkstückauflage gestellt, sondern in einer feingefrästen Nut exakt geführt und mit einer Feder fixiert. Sie sind somit fest auf dem Spannsystem und vor Verrutschen oder Umkippen gesichert.

Zum Versetzen der Werkstückunterlagen muss man diese lediglich radial leicht verdrehen. Schon sind die Werkstückunterlagen gelöst und auf dem Spannsystem frei positionierbar.

werkstueckunterlagen_2

Magnet-Werkstückunterlagen Sets

Exklusiv für GRESSEL Spannmittel mit Freistellung auf der Unterseite

  • Magnete mechanisch eingestaucht anstatt eingeklebt
  • flexibles und rationelles Spannen
  • rostfreier Federstahl brüniert
  • Höhengenauigkeit ± 0.01 mm
  • Materialstärke 2.5 mm