GRESSEL AG

Lehrlingsausflug der libs bei GRESSEL

Lehrlingsausflug der libs bei GRESSEL

Heute hatten wir das grosse Vergnügen, die libs Industrielle Berufslehren Schweiz bei uns zu einem Lehrlingsausflug begrüssen zu dürfen. Unsere Tore standen den Lernenden der Berufe Polymechaniker/in EFZ und Produktionsmechaniker/in EFZ offen, um ihnen einen exklusiven Einblick in die Welt der GRESSEL AG und der SCHUNK Switzerland – Hand in hand for tomorrow zu gewähren.

Ein Einblick in die Industrie der Spanntechnik

Die jungen Berufsleute hatten die einzigartige Möglichkeit, die gesamte Palette der Spanntechnikprodukte von A bis Z kennenzulernen. Bei GRESSEL AG konnten sie hautnah erleben, wie diese Produkte entwickelt und hergestellt werden. Es war faszinierend zu beobachten, wie die Lernenden mit grossem Interesse und Neugier die Produktionsprozesse verfolgten und sich von der Präzision und Qualität beeindrucken liessen.

Fragen rund um das Thema Automation

Im Anschluss besuchten wir den neuen Showroom von SCHUNK, wo die Lernenden die Chance hatten, Fragen rund um das Thema Automation zu stellen. SCHUNK ist ein Vorreiter in der Entwicklung von innovativen Automatisierungslösungen, und die Lernenden waren begeistert von den Möglichkeiten, die sich in diesem Bereich bieten. Es war inspirierend zu sehen, wie sie aktiv nachfragten und ihr Wissen erweiterten.

Eine Begegnung mit der nächsten Generation von Fachkräften

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei der Libs – industrielle Berufslehren Schweiz für ihren Besuch und ihr enormes Interesse bedanken. Es war eine wunderbare Gelegenheit, die zukünftigen Fachkräfte kennenzulernen und unsere Leidenschaft für die Industrie mit ihnen zu teilen. Die Begeisterung und das Engagement der Lernenden waren spürbar und machen uns zuversichtlich für die Zukunft der Industrie in der Schweiz.

Der Lehrlingsausflug mit den libs Industrielle Berufslehren Schweiz war ein voller Erfolg. Wir sind dankbar, dass wir die Möglichkeit hatten, die jungen Berufsleute zu empfangen und ihnen unsere Begeisterung für die Industrie vermitteln zu können. Es ist beeindruckend zu sehen, wie motiviert und interessiert sie sind. Wir sind zuversichtlich, dass sie mit ihrem Talent und Engagement die Zukunft der Industrie in der Schweiz massgeblich mitgestalten werden.

Beitrag teilen
LinkedIn
Facebook
WhatsApp
Email

3D-Konfigurator

Jetzt Spannlösung konfigurieren und Stückliste oder step.-Datei direkt herunterladen!

[gtranslate]